aida-web.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gasthaus zum weissen Kreuz . Seewernstrasse 12 . 6423 Seewen (SZ)  

 

Öffnungszeiten       +41 (0)41 810 13 48

 

   27.07.2016  Am Wochenende: Schwanau-Schwimmen, SEEWEN SUNSET und 1. August-Feier


Zahlreiche Grossveranstaltungen locken in den nächsten Tagen auf das Gelände der Badi Seewen

p. ‚Volles Programm‘ in den nächsten Tagen an den Gestanden des Lauerzersees! Den Auftakt dazu macht das ‚Schwanau-Schwimmen‘, das am Samstag ein ‚Revival‘ erlebt. Besammlung hierzu ist im Badi Seewen-Gelände. Dann folgt der Transport im Schwimmkostüm zum Schiffssteg bei der Insel Schwanau und dann – Schwimmen im See zum Ufer der Badi Seewen. Die Strecke misst 1,3 Kilometer, der Tross wird von Booten begleitet. Anmeldung vor Ort. Weitere Infos sind unter diesem Link erhältlich.

         

Gleichentags startet auf dem Badi-Gelände die 8. Auflage des Seebner Sommernachtsfestes unter der Bezeichnung SEEWEN SUNSET statt. Wie gewohnt dient als Austragungsort das Seebad-Areal am Lauerzersee. Verantwortlich für die Organisation ist der Einwohnerverein Seewen, der hierfür eigens eine Homepage aufgesetzt hat. Finden tut man sie unter www.seewen-sunset.ch. Geboten wird ein Programm um die Themen ‚Kultur‘ und ‚Kulinarik‘, von Live-Acts bis hin zu Zigeunerspiessli vom Grill. Details sind auch einem Flyer zu entnehmen, der vor Tagen in alle Seebner Haushaltungen verschickt wurde.

 

Zwei Tage später, am 1. August 2016, lädt die Gemeinde zur offiziellen Feier zum Bundesfeiertag ein. Das Programm startet um 11 Uhr. Als einer der Höhepunkte wird Dr. Otto Lampe, der Botschafter Deutschlands in der Schweiz, die Festansprache halten. Ab 12.30 Uhr offeriert die Gemeinde ein ‚Gratis-Zmittag‘. Details sind einem Flugblatt zu entnehmen, das ebenfalls in alle Haushaltungen verteilt wurde. Weitere Infos: www.gemeindeschwyz.ch

 

   25.07.2016  Haggenegg- und Mostelbergstrasse bald in neuem Glanz


Sanierungsarbeiten an der Haggenegg- und Mostelbergstrasse gehen mit dem Einbau des Deckbelages dem Ende entgegen

p. Ein jahreslanges Bauprojekt neigt sich dem Ende zu. Erstmals 2010 fuhren Baumaschinen auf, um einen ersten Abschnitt der Haggenegg- und Mostelbergstrasse total zu sanieren. Als Hoheitsträgerin liess die Gemeinde Schwyz die über 80-jährige Strasse in den letzten sechs Jahren auffrischen. Jetzt ist die letzte Etappe in Angriff genommen werden, der Einbau des Deckbelages im Abschnitt ‚Mangeleggbrücke‘ bis Weggabelung im ‚Chäppeliberg‘. Die anspruchsvollen Arbeiten verlangen in den nächsten Wochen eine zeitweise Vollsperrung des Strassenabschnittes, wie aus dem ‚Spittel‘ verlautet. Nachfolgend die Infos über die Sanierung des letzten Strassenabschnittes (Quelle: ‚Bote‘ vom 6. Juli bzw. 23. Juli 2016):

Nachstehende Bilder vermitteln einige Impressionen vom aktuellen Bauzustand (Aufnahmen vom arbeitsfreien Sonntag):

  • impg1337
  • impg1338
  • impg1339
  • impg1340
  • impg1341
  • impg1342
  • impg1343
  • impg1344
  • impg1345
  • impg1346
  • impg1347
  • impg1348
  • impg1349
  • impg1350
  • impg1351
  • impg1352
  • impg1353
  • impg1354
  • impg1355
  • impg1356
  • impg1357
  • impg1358
  • impg1359
  • impg1360
  • impg1361
  • impg1362
  • impg1363
  • impg1364
  • impg1365
  • impg1366
  • impg1367

 

Hinweis: Fotos von den verschiedenen Sanierungsarbeiten finden sich unter Dorfnews vom 22.9.2010, 6.9.2011, 3.9.2012, 10.9.2013 und 20.9.2015.


Quelle: 'Bote', 26.7.2016

Gasthaus zum weissen Kreuz
Postfach 159
Seewernstrasse 12
6423 Seewen (SZ)
041 810 13 48

info@gasthaus-kreuz.ch
-> Reservierungen

 

 

Kontakt  

Instagram 

tripadvisor