aida-web.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gasthaus zum weissen Kreuz . Seewernstrasse 12 . 6423 Seewen (SZ)  

 

Öffnungszeiten       +41 (0)41 810 13 48

 

   03.03.2021  Bremst sich 'Lidl' selbst aus?


Das bewilligte Baugesuch wurde überarbeitet, die Bauherrschaft muss mit neuen Einsprachen rechnen

p. Lidl hat die Baubewilligung für die Realisierung einer Filiale hier in Seewen - auf dem Areal der ehemaligen KAWEBA-Halle neben dem ‘Acherli’-Kreisel - seit letztem Oktober in den Händen. Ueber ein Dutzend Jahre musste der Discounter darauf warten. Doch aufgefahren sind erst die Baumaschinen, die den Bauplatz herrichten. Mit den Hochbauten wird noch zugewartet. Für die Verzögerung verantwortlich ist die Bauherrschaft selbst. Sie hat in den letzten Monaten das Bauprojekt ‘den heutigen Umständen’ angepasst und eine Projektänderung beschlossen. Diese liegt nun öffentlich auf der Bauverwaltung der Gemeinde Schwyz auf – wogegen Einsprache gemacht werden kann. Heisst: die Bauherrschaft geht somit quasi auf ‘Feld 1’ zurück und riskiert damit, von Einsprechenden ‘abgebremst’ zu werden. Davon berichtete der ‘Bote der Urschweiz’ in seiner Ausgabe vom 1. März 2021:

(Beachten sie auch die Dorfnews vom 28.10.2020 und vom 24.11.2019)

 

Die Lidl-Baustelle vom Urmiberg her betrachtet,
aufgenommen am 19.3.2021.

Am 9. April 2021 schrieb der 'Bote' über den aktuellen Stand des erneuten Baubewilligung-Gesuchs des Detailhändlers wie folgt:

 

   22.02.2021  Kanton will gegen Senkungen vorgehen


Die Lauerzerstrasse ausgangs Seewen senkt sich vor dem Steinbruch-Areal Jahr für Jahr

p. Wer der Kantonsstrasse von Seewen Richtung Lauerz entlang geht oder fährt, merkt es unweigerlich: die Strasse vor dem Steinbruch ‘Zingel’ senkt sich spür- und wahrnehmbar! Bei schneller Fahrt wirkt die Senkung fast wie eine ‘Schanze’, was zu brenzligen Situationen führen kann und eine Gefahr darstellt. Jetzt will der Strasseneigentümer aus der Passivität heraus proaktiv vorgehen. Geplant ist eine nachhaltige Sanierung des Abschnittes, wie der ‘Bote der Urschweiz’ in seiner Ausgabe vom Freitag, 19. Februar 2021 der Leserschaft berichtet:

Gasthaus zum weissen Kreuz
Postfach 159
Seewernstrasse 12
6423 Seewen (SZ)
041 810 13 48

info@gasthaus-kreuz.ch
-> Reservierungen

 

 

Kontakt  

Instagram 

tripadvisor