aida-web.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gasthaus zum weissen Kreuz . Seewernstrasse 12 . 6423 Seewen (SZ)  

 

Öffnungszeiten       +41 (0)41 810 13 48

 

   20.03.2021  Gastro floppt, Bauwirtschaft toppt


Unterschiedlicher könnten die Auswirkungen von ‘Corona’ auf die zwei Branchen kaum sein

p. Währenddem sich die Gastronomie-Mitarbeiter/innen seit dem 22. Dezember letzten Jahres im ‘Zwangsurlaub’ befinden und nach Arbeit ‘lechzen’, tönt es aus der Baubranche komplett anders. Dort leisten die ‘Büezer’ fast Unmenschliches. Es wird gebaut, als stünde die Branche (ebenfalls) vor einem Lockdown. Baukrane verteilt über das ganze Dorf liefern den eindrücklichen Beweis dafür, dass der Branchenmotor ‘brummt’. Doch wie lange dieses ‘Hoch’ anhält, das steht in den Sternen. Aus Erfahrung aber weiss man, dass nach jedem Auf- ein Abwärts kommt… Die wirtschaftlichen Folgen der ‘Corona’-Bekämpfungsmassnahmen werden Spuren hinterlassen. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Von dem aber wird in den Medien aktuell noch nicht geschrieben, im Gegenteil: unter Einsatz aller Social Media-Kanälen wird für den Absatz von Bauobjekten geworben. Der ‘Bote der Urschweiz’ hat am 10. März 2021 eine Beilage unter dem Titel ‘Wohnen in der Region’ herausgegeben. Das Printprodukt erlaubt einen Ueberblick über die Bautätigkeit im inneren Kantonsteil. Nachfolgend der Fokus auf ‘Seewen’:

Bildlegende:
Ueberall das gleiche Bild in der Gastronomie – geschlossene Türen!

 

 

Bildlegende:
Von der Urmibergstrasse aus gesehen:
Baukrane zeigen, wo Seewen ‘wächst’.
Im Fokus natürlich das grosse Gebiet ‘SeewenFeld’.

Gasthaus zum weissen Kreuz
Postfach 159
Seewernstrasse 12
6423 Seewen (SZ)
041 810 13 48

info@gasthaus-kreuz.ch
-> Reservierungen

 

 

Kontakt  

Instagram 

tripadvisor