aida-web.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gasthaus zum weissen Kreuz . Seewernstrasse 12 . 6423 Seewen (SZ)  

 

Öffnungszeiten       +41 (0)41 810 13 48

 

   16.09.2020  In zwei Jahren soll der Doppel-Kreisel befahrbar sein


Der Baustart für die zwei Kreisel östlich und westlich der Umfahrungsstrasse H8 ist erfolgt

p. Das ganze Baugenehmigungsverfahren dauerte Jahre! Doch nun ging alles plötzlich relativ schnell: die Einsprachen gegen die Anschluss-Kreisel Steinerstrasse/an Umfahrungsstrasse H8 wurden abgeschrieben, die meisten der Forderungen der Anstösser konnten erfüllt werden. Seit Montag schon stehen Bagger auf den grünen Wiesen und tragen das Erdreich ab, damit künftig anstelle von Kühen Autos diesen Flecken Erde ‘bewirtschaften’….

Aufatmen auch bei Bauherren und Landeigentümern des Gebietes ‘Seewen-Feld’. Mit dem Bau des Strassenanschlusses erfolgt auch der Startschuss für die eigentliche Bebauung dieses neuen Wohngebietes südlich der Steinerstrasse. Die Groberschliessungs-Verkehrswege auf dem Gebiet ‘Seewen-Feld’ wurden in den letzten Wochen bereits erstellt, das Wetter begleitete die Arbeiter auf idealste Weise.

Im ‘Bote’ der Urschweiz vom 11.9.2020 wurde über den anstehenden ‘Spaten’- bzw. ‘Baggerstich’ wie folgt berichtet:

 

(Hinweis: Siehe auch News vom 2.4.2020)

 

Wie angekündigt sind am Montag, 14. September 2020 die Bagger beim 'Bienenheim' aufgefahren. Dies, um den Humus der grünen Wiesen abzutragen, was nötig ist, damit die zwei Verkehrskreisel westlich und östlich der Umfahrungsstrasse H8 realisiert werden können:

Gasthaus zum weissen Kreuz
Postfach 159
Seewernstrasse 12
6423 Seewen (SZ)
041 810 13 48

info@gasthaus-kreuz.ch
-> Reservierungen

 

 

Kontakt  

Instagram 

tripadvisor