aida-web.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gasthaus zum weissen Kreuz . Seewernstrasse 12 . 6423 Seewen (SZ)  

 

Öffnungszeiten       +41 (0)41 810 13 48

 

   31.03.2020  Dorfvereinsnachrichten (2+3/20)


Eishockeyclub, Seebner Schützen, Burg-Schützen, Frauengemeinschaft, Sportvereine und Jungwacht&Blauring

Trotz ‘Cornona-Alarm’ fanden bis zum ‘Grounding der Schweiz’ am 17. März noch diverse Anlässe statt. Es gilt, dies für die Nachwelt festzuhalten:

  • Der Hockey-Sportchef Philipp Gasser wagte einen Blick auf den Beginn der Playout-Spiele der ersten Mannschaft: 

(Quelle: ‘Bote der Urschweiz’, 11.2.2020)

www.ehcs.ch 

 

  • Wenige Stunden nach seinem Interview war klar: der EHC Seewen bleibt in der My Sports League, dank eines Sieges über Huttwil. Bravo!

(Quelle: ‘Bote der Urschweiz’, 19.2.2020)

www.ehcs.ch

 

  • Immer im Frühling finden die Generalversammlungen der Schützen statt. So war es auch heuer. Der Schützenverein Seewen ehrte u.a. das langjährige Mitglied Thomas Föhn, die Burg-Schützen wählten einen neuen Präsidenten:

(Quelle: ‘Bote der Urschweiz’, 18.2.2020)

www.svseewen.ch

 

(Quelle: ‘Bote der Urschweiz’, 18.2.2020)

www.burg-schwyz.ch

 

  • Auch die Frauengemeinschaft von Seewen hielt ihre GV ab. Darüber war in der Zeitung Folgendes zu lesen:

(Quelle: ‘Bote der Urschweiz’, 30.3.2020)

https://www.kirchgemeinde-schwyz.ch/pfarrei/seewen/seewen-fmg

 

  • Wegen der weltweiten Pandemie sind – auch in der Schweiz – fast alle Anlässe mit Menschenansammlungen bis auf Weiteres verboten. In einem Interview äusserte sich der ‘höchste Schwyzer Sportler’, Jörg Mettler, wie folgt zur Turnsportsituation:

 

  • Und zu guter Letzt gibt es auch Ausblicke, positive! So rufen Jungwacht und Blauring zu Spenden auf, damit auch heuer ein Sommerlager durchgeführt werden kann:

Gasthaus zum weissen Kreuz
Postfach 159
Seewernstrasse 12
6423 Seewen (SZ)
041 810 13 48

info@gasthaus-kreuz.ch
-> Reservierungen

 

 

Kontakt  

Instagram 

tripadvisor